Mega Chops

 

 

Master Class #1: Mega Chops

Vorwort

Hallo und Herzlich Willkommen zum ersten Band meiner neuen Buchserie PETER FISCHERS MASTER CLASS.

Was erwartet dich in dieser neuen Reihe?

Im Gegensatz zu den meisten meiner anderen Bücher, die ja alle recht umfangreich und umfassend ausgefallen sind, konzentriert sich die PFMC-Serie auf jeweils ein spezielles Thema. In etwa so, wie man es in einer mehrstündigen Unterrichts-Session durcharbeiten würde.

Seit dem Verfassen meiner bislang veröffentlichten Bücher, habe ich in vielen Workshops, als Studienleiter der RPJam und in Gesprächen mit Gitarristen und Gitarrenlehrern viele neue Erkenntnisse zu Themen gewinnen können, die ich in der Vergangenheit schon mal aufgegriffen habe. Diese Erfahrungen werden alle direkt in diese neue Serie einfließen.

 

Die PFMC-Serie ist grob in drei Themenbereiche aufgeteilt:

  • Spieltechniken
  • Improvisationskonzepte
  • Songs & Standards

 

Den Auftakt macht MEGA CHOPS, ein Thema, dass ich schon mal kurz in meinem 1992 erschienenen Buch Total Guitar Technique aufgegriffen habe. Ich habe die Grundidee vor einigen Jahren etwas modifiziert und erweitert und bei denjenigen, die sich auf das Konzept eingelassen haben enorme Fortschritte erkennen können. Aus meiner Perspektive ist MEGA CHOPS die beste Übung, um sich auf vielen unterschiedlichen Ebenen gleichzeitig enorm zu verbessern. Alles was es dazu braucht ist lediglich 30 Minuten Zeit, fünf mal pro Woche – aber dazu gleich mehr.

 

Noch eine Erkenntnis der letzten Jahre: Meiner Erfahrung nach ist es manchmal auch absolut notwendig, sich dem unfassbaren Informationsüberfluss, dem man heutzutage ausgesetzt ist, zu verschließen und sich über einen Zeitraum nur mal EINEM Konzept, EINER Idee zu widmen, um einen wirklichen Fortschritt auf dem Instrument zu machen. MEGA CHOPS ist so eine Idee.