Rock Guitar Secrets

ANMELDUNG ab sofort MÖGLICH

 

Angelehnt an den Buchtitel meines erfolgreichsten Buches ROCK GUITAR SECRETS gehe ich in diesem intensiven, zweitägigen Workshop auf viele fortgeschrittene Themen der Rock-Sologitarre ein: Neben komplexeren Akkordkonzepten, Griffbrettorganisation und fortgeschrittenen Spieltechniken, werden modale Akkordfolgen und modale Improvisation die Schwerpunktthemen sein. Außerdem sind Must-Know-Licks bekannter Rockgitarristen, Sound und effektive Übungskonzepte weitere Themen dieses Camps.

Wann:

17.10.2020, 11 bis 19 Uhr
18.10.2020, 10 bis 18 Uhr
(inkl. jeweils 60 Minuten Mittagspause pro Camp-Tag.)
Wo: Heißener Hof, Frohnhauser Weg 20
45472 Mülheim-Heißen

Kosten:

220 €  p. P. (inkl. 7 % MwSt.)
An beiden Camptagen wird ein Mittagessen angeboten, das in der
Teilnahmegebühr bereits enthalten ist.
Getränke und Übernachtungskosten sind nicht im Preis enthalten.

Dieser Kurs ist gedacht für Gitarristen, die entweder ihre Wissenslücken schließen möchten oder ihre Grundlagen auf der E-Gitarre erweitern möchten. Grundkenntnisse im Bereich Harmonielehre und Improvisation sind für diesen Workshop empfehlenswert.

Noch Fragen? Guck mal hier.

Verbindliche Anmeldung nur an guitarcamp@peterfischer.info
Bitte gib hierbei auf jeden Fall folgende Daten an: Name/Vorname, Adresse, Handynummer, Vegetarier?

Guitar Camp

Es gelten die AGB für Peter Fischers Guitar Camp.

Was Teilnehmer über das Guitar Camp sagen:

Lieber Peter,
ich möchte mich nochmals ausdrücklich bei Dir für die beiden Tage  bedanken. Ich habe viel mitgenommen – auch wenn ich hier meine Grenzen erkennen muss 🙂
Ich hab jetzt viiiiiiel zu tun!!!!!!!!!
Es war bestimmt nicht der letzte Kurs bei Dir.
Bis bald
H.
.

Bonjour!

Vielen Dank für das Foto. Das war wirklich ein tolles Wochenende!

Vielen Dank für eure Gastfreundschaft und die perfekte Organisation. 
A bientôt
O.

Hallo Peter, 

vielen Dank für das hübsche Foto und das Zertifikat. Mir hat das Seminar sehr gefallen. Das war ein riesiger Koffer voll Infos und Material. Die Location war ebenfalls gut und natürlich die Verpflegung, vor allem die süßen Stückchen von deiner Frau. Die waren schlichtweg DER HAMMER!! 

Für mich als 99,5% Autodidakt waren vor allem die Nebeninformationen (Saiten, Finger, Warm Ups usw..) sehr wertvoll. Und vor allem deine klare Aussage, dass man ein Instrument nur durch Üben beherrschen lernt und nicht durch YouTube schauen. Das baut mich auf. Ich werde mir einige Stückchen aus deinem reichhaltigen Angebot heraussuchen, weil man nicht alles machen kann.

Jetzt werde ich meine Klampfe in die Hand nehmen und Cmaj7 üben (Seite 78 in deinem Buch „Rock Guitar Secrets“). 

Also ich komme gerne wieder! 
Herzliche Grüße aus der Provinz.

V.

Hallo Peter!
Lieben Dank für das tolle Wochenende!
Ich hatte eine gute Zeit bei Euch und habe viel Neues aufgenommen.
Lasst es Euch gut gehn!.
Winke
J.