Peter Fischer im Interview mit musikmachen.de …hier!